5 / 5
Mybet Casino
Das mybet Casino existiert in abgewandelter Form bereits seit dem Jahr 2003 als Plattform für Online-Glücksspiel. Seitdem das Casino seine Pforten geöffnet hat, wurden einige Veränderungen vollzogen, welche sich allesamt zum Positiven für die Spieler auswirken. Erst im Jahr 2017 erhielt das Casino zudem einen kompletten Relaunch, bei dem unter anderem das Design der Webseite verändert wurde, aber auch die Bonusbedingungen einige Veränderungen erhielten. Für Interessierte gibt es in dem neuen mybet Casino also viel Neues zu erkunden.
Bis zu 3000€ Bonus Holen!
Bonus Code : WEL1
Bonus
  • Bis zu 3000€ Bonus
  • Sehr gute Spielauswahl
  • Sehr gutes Mobile Angebot
  • Auszahlungen binnen 24 Stunden
  • Sehr guter Kundenservice

Allgemeines zum mybet Casino

Die Marke „mybet“ wird vom Unternehmen PEI Ltd. beziehungsweise PNO Ltd. verwaltet. Die PEI Ltd. Firmierung ist für den Sportwettenbereich im mybet Casino zuständig, während sich das Unternehmen „PNO Ltd.“ dem reinen Glücksspiel in Form von Spielautomaten und Co widmet. Beide Unternehmen halten ihren Sitz in Malta, wo zudem die gültigen Lizenzen für den Glücksspielbetrieb eingeholt wurden. Diese Lizenzen von der Malta Gaming Authority garantieren den Spielern einen flüssigen, fairen und regulierten Spielbetrieb. Die Lizenzen umfassen unter anderem eine erstmalige Überprüfung des Spielgeschehens, aber auch kontinuierliche Überprüfungen. Deshalb können sich Spieler im mybet Casino sicher sein, dass alles mit „rechten Dingen zugeht“.

Speziell für den mybet Sportwetten Bereich besitzt der Anbieter zudem eine deutsche Lizenz, die vom Innenministerium von Schleswig-Holstein ausgestellt wurde. Die Sportwetten markierten für den Anbieter den Einstand in die Glücksspielbranche, erst im Jahr 2013 wurde das Angebot um klassische Casino-Games und Slots erweitert, welche mittlerweile aber fest zum Angebot zählen und garantiert nicht stiefmütterlich behandelt werden. Der Anbieter gibt seinen Spielern noch ein weiteres Versprechen: keine hinterlegten Daten werden an Dritte weitergegeben. Durch die Lizenzen und die eigenen hohen Sicherheitsstandards sind die Guthaben auf der Seite zudem absolut sicher. Der sensible Datenverkehr, wie beispielsweise bei der Eingabe von persönlichen Daten, Passwörtern oder sensiblen Daten zu den Zahlungsmethoden, ist durch bewährte Verschlüsselungen geschützt.

Auszahlungsquoten

Die Casinobetreiber geben an, dass im Durchschnitt jedes Spiel auf der Seite die getätigten Einsätze wieder zu 97 Prozent ausschüttet. Das siedelt sich definitiv über dem Durchschnitt an, bei seriösen Anbietern ist aber allgemein immer ein Wert jenseits der 90 Prozent zu erwarten. Mit etwas Geduld und einem glücklichen Händen ist somit fast schon fest davon auszugehen, dass man über kurz oder lang einige kleine und vielleicht sogar einige höhere Gewinne verzeichnen kann. Die Auszahlungsquoten, im Fachjargon als „Return to player“ oder kurz „RTP“ bezeichnet, werden von weiteren unabhängigen Institutionen überwacht. So ist hier ebenfalls sichergestellt, dass alles reibungslos und fair zugeht.

Das Glücksspielangebot im mybet Casino

Das Kerngeschäft des Casinos teilt sich in zwei Hälften: einerseits die Sparte für die Sportwetten und andererseits die Casinosparte. Offiziellen Angaben nach bietet der Anbieter mehr als 14.000 klassische Sportwetten und Live-Wetten an, welche sowohl deutsche als auch internationale Liegen und eine große Zahl unterschiedlicher Sportarten und -veranstaltungen abdecken. Populäre Sportarten wie der Fußball werden ebenso bedient wie weniger beliebte Events, beispielsweise Turniere im Snooker. Wer nicht nur an Casinospielen interessiert ist, sondern von Zeit zu Zeit einmal eine Sportwette platzieren möchte, ist im mybet Casino also bestens aufgehoben. Es kann das gleiche Guthaben sowohl für die Casino-Spiele als auch für die Sportwetten verwendet werden.

Bei den Slots weiß die Seite ebenfalls zu überzeugen. Insgesamt bietet das Casino eigenen Angaben nach mehr als 250 Spiele in dieser Sparte an. Ein Großteil davon sind Spielautomaten, natürlich gibt es zusätzlich aber auch noch typische Casino-Games, wie zum Beispiel Roulette oder Blackjack in verschiedenen Spielvarianten. Bekannte Titel auf der Seite, welche hier als „Bestseller“ bezeichnet werden, sind unter anderem die Automaten:

  • Doubleplay Super Bet
  • Starburst
  • Divine Fortune
  • Hong Kong Tower
  • Bonanza
  • und Wild Toro

Spiele bei dem Anbieter verfügen über eine unterschiedliche Anzahl von Walzen und Gewinnlinien, zugleich werden noch Jackpot-Slots angeboten, mit denen Sie mit etwas Glück sogar höhere Gewinne „abstauben“ können. Die Slots kommen in aufwändiger grafischer Aufbereitung, widmen sich normalerweise bestimmten Szenarien und Themen und bieten somit ausreichend Abwechslung, selbst für erfahrene und reguläre Spieler. Natürlich wird das Angebot noch durch eher klassische Slots ohne bestimmtes Thema ergänzt, bei denen Sie beispielsweise Münzen oder Früchte entsprechend anordnen müssen.

Klassische Slot-Spiele werden durch typische Casino-Games ergänzt, also solche, die Sie beispielsweise in Las Vegas zocken könnten. Allen voran sind hier Blackjack und Roulette zu nennen, schließlich sind diese zeitlosen Evergreens selbst Spielern bekannt, die nicht häufig Casino-Spiele um echtes oder Spielgeld zocken. Video Poker und verschiedene Fun-Games sind ebenso verfügbar. Die gesamte Anzahl von mehr als 250 Spielen bietet genügend Abwechslung, siedelt sich in der Branche aber eher unter dem Durchschnitt der großen Anbieter an. Dennoch: mit solch einer moderaten Zahl an Spielen könnten Sie beinahe jeden Tag des Jahres ein anderes Spiel zocken und da Ihr Glück versuchen.

Live Casino Games als Abwechslung

Live Casino Games sind mittlerweile kaum noch ein besonderes Feature, viel mehr sind diese Games zu einer beliebten Erweiterung avanciert, welche von zahlreichen Casinobetreibern genutzt wird. Bei solchen Live Casino Games wird nicht nur an einem virtuellen Tisch gezockt, wie es beispielsweise beim Video Poker der Fall wäre. Stattdessen schaltet das Casino einen Live Stream zu Ihnen nach Hause, welcher dann einen echten Tisch mitsamt ausgebildeten Croupier überträgt. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Kameraeinstellungen und können sogar mit etwas Geduld Ihren bevorzugten Croupier wählen, sofern dieser gerade „online“ ist und zugleich das Spiel anbietet, für das Sie sich interessieren. Hier werden beispielsweise Roulette und Blackjack in der Live Variante angeboten.

Selbstredend sind bei allen Games, sowohl Live als auch „klassisch digital“ verschiedene Limits festgesetzt. High Roller dürften deshalb ebenso auf ihre Kosten kommen wie Spieler, die lediglich der Unterhaltung wegen zocken, dafür aber kleinere Einsätze bevorzugen. Immer werden die Gewinne aus den Games zudem in Echtzeit, also sofort, ausgeschüttet. Wenn Sie kleine oder große Gewinne erspielt haben, müssen Sie sich also nicht erst gedulden, sondern können sich direkt an den nächsten Tisch setzen oder diese vielleicht sogar auszahlen lassen.

Immer wichtig: Der verfügbare Bonus im mybet Casino

Ein wichtiges Entscheidungskriterium für die Wahl eines Casinos sind nicht nur die Spiele, sondern vor allem auch der Bonus, ganz besonders der, der für Neukunden angeboten wird. Dieser Bonus ist als eine Art gratis „Finanzspritze“ zu verstehen, denn er kann Gewinne womöglich noch vergrößern oder Verluste im Falle einer Pechsträhne ganz oder zumindest teilweise auffangen. Deshalb ist ein lukrativer Bonus immer ein guter Grund, sich für ein seriöses Casino zu entscheiden. Beim Bonus zeigt sich das mybet Casino erfreulicherweise ausgesprochen großzügig. Rein von der maximalen Höhe her dürfte dieser Bonus sogar zu den absoluten Spitzenreitern zählen, denn schon vorweg darf gesagt werden, dass hier bis zu maximal 3.000 Euro möglich sind.

Damit das möglich wird, ist der Neukundenbonus in insgesamt drei Teile gestaffelt, welche nacheinander beansprucht werden können. Möglich ist das immer, wenn mindestens 10 Euro eingezahlt werden, wobei die Einzahlung natürlich höher ausfallen muss, wenn man diesen Bonus tatsächlich voll ausreizen möchte. Insgesamt sind durch den Willkommensbonus die ersten drei Einzahlungen abgedeckt.

Die erste Einzahlung wird vom Anbieter pauschal verdoppelt, also mit einer Quote von 100 Prozent gematched. Das geht bis zu einer maximalen Höhe von 500 Euro, zugleich müssen Sie hierfür den Bonuscode „wel1“ eingeben. Auf diese Weise wird die Einzahlung direkt in Zusammenhang mit dem Bonus gebracht. Um die komplette Bonussumme zu beanspruchen, müssen Sie also 500 Euro bei der ersten Einzahlung im mybet Casino hinterlegen.

Die zweite Einzahlung wird vom Anbieter nur noch mit 50 Prozent gematched, dafür beziffert sich die maximale Höhe auf satte 1.000 Euro. Es wird der Bonuscode „wel2“ verwendet. Wer den vollen Bonus ausnutzen möchte, muss also 2.000 Euro einzahlen. Beim dritten Bonus verschlechtert sich die Quote, dafür steigt die maximale Höhe noch weiter an. Der Anbieter matched Ihre nunmehr dritte Einzahlung mit einer Quote von 25 Prozent bis zu maximal 1.500 Euro. Hier dürfte es für viele Spieler, die die maximale Summe ausreizen möchten, schon schwieriger werden. Insgesamt müssen Sie bei der 25-Prozent-Quote 6.000 Euro einzahlen, damit die volle Bonussumme von 1.500 Euro gewährt wird.

Bonusbedingungen für den Neukundenbonus

Die Boni werden wie gewohnt in Form von Spielchips gewährt. Deshalb können sie nicht sofort ausgezahlt werden, was ja auch unfair wäre, da der Spieler so gar nicht erst sein eigenes Geld riskieren würde. Stattdessen muss der Bonus, bis er zu einer Auszahlung durch das mybet Casino berechtigt ist, erst einmal freigespielt werden. Das ist der Standard in allen Casinos und kein ungewöhnlicher Prozess.

Mit Hinblick auf die Konditionen zeigt sich das mybet Casino relativ kulant, denn der Spieler hat für jeden Bonus erst einmal 30 Tage Zeit, um diesen freizuspielen. Während dieses Zeitraums sollte das aber tatsächlich gelingen, denn wer seinen Bonus im mybet Casino bis dahin nicht freigespielt hat, verliert diesen vollständig. Das ist mindestens ärgerlich, allein schon wegen des potentiellen Geldbetrags, welchen man sonst verdient hätte.

Um den Bonus freizuspielen, gelten immer die identischen Bedingungen. Das ist für die Spieler ein transparentes Vorgehen, da man sich so besser auf die benötigte Aktivität an den Slots und Tischen einstellen kann. Die beanspruchte Bonussumme muss 35x umgesetzt werden. Bei einem Bonus in Höhe von 200 Euro, müssten also insgesamt 7.000 Euro riskiert werden, bis dieser vollständig freigespielt ist. Hier zeigt sich bereits der kleine Haken bei diesem sehr lukrativen Bonus mit seinen insgesamt möglichen 3.000 Euro: man muss viel riskieren und sehr aktiv spielen, um diesen freispielen zu können. Insbesondere für Spieler, die eher mit kleinen Einsätzen oder allgemein weniger zocken, ist es deshalb mitunter ratsam, lieber nur eine geringere Höhe zu beanspruchen.

Zu beachten ist außerdem, dass der Bonus verfällt, wenn vor Ablauf der Frist eine Auszahlung getätigt wird. Wer auszahlen möchte, sollte also damit warten, bis der Bonus freigespielt wurde. Die Umsätze an den Slots fließen zu 100 Prozent in das Freispielen vom Bonus ein, alle anderen Casino-Spiele werden nur mit 20 Prozent gewertet. Wer einen Bonus also möglichst schnell freispielen möchte, ist an den Spielautomaten immer besser aufgehoben. Im Zuge des Relaunchs hat der Anbieter seine Konditionen für den Bonus im Übrigen etwas verschlechtert. Vorher musste die Bonussumme lediglich 30x umgesetzt werden, statt wie nun 35x.

Kundenservice und Support

Sollten einmal Fragen oder Probleme auftreten, kann man erst einmal in Ruhe durch die FAQ mit den häufig gestellten Fragen stöbern. Auf Spiele wird hier nicht spezifischer eingegangen, aber auf den allgemeinen Ablauf im mybet Casino. Natürlich ist es zudem immer möglich, dass Sie sich lieber direkt an den Support wenden. Dafür stehen Ihnen drei verschiedene Wege zur Verfügung. Einerseits ist hier der klassische Live Chat zu nennen. Kontaktieren Sie diesen, öffnet sich ein kleines Chatfenster, in dem Sie mit einem echten Support-Mitarbeiter Ihr Problem besprechen können – natürlich in deutscher Sprache! Der Kontakt über eine Mail ist ebenfalls möglich, wobei Sie sich hier generell auf längere Antwortzeiten einstellen müssen. Teilweise kann es da schon einmal bis zu 48 Stunden dauern, bis eine Antwort in Ihrem Postfach eintrudelt. Leider wird erfahrungsgemäß in Mails eher mit Textbausteinen gearbeitet.

Ein persönliches Gespräch am Telefonhörer ist ebenfalls kein Problem. Der Telefon-Support ist zwischen 10 und 22 Uhr anwesend. Besser wäre sicher, wenn der Support so noch bis 24 Uhr erreichbar wäre, die Kernzeiten dürften aber zumindest abgedeckt sein. Natürlich können Sie sich hier ebenfalls auf deutsche Mitarbeiter einstellen, die den Bonus und die Spiele vom mybet Casino bestens kennen und Ihnen daher schnell und kompetent eine Antwort liefern werden.

Optionen für eine Ein- und Auszahlung im mybet Casino

Bevor Sie die Spiele auf der Webseite erkunden, ist natürlich erst einmal eine Einzahlung erforderlich. Hier wird es erneut zum klaren Vorteil, dass der Anbieter gültige Lizenzen in Malta und Schleswig-Holstein besitzt, denn dadurch kann er eine Vielzahl verschiedener Zahlungsmethoden anbieten. Unter anderem erwarten Sie hier absolute Klassiker wie die Banküberweisung oder eine Zahlung via MasterCard oder Visa Kreditkarte. Ebenso ist möglich, dass Sie die Einzahlung im Prepaid-Verfahren über eine Paysafecard abschließen.

E-Wallets sind in Online Casinos quasi immer unersetzlich, das mybet Casino bildet hier keine Ausnahme. Deshalb können Sie beispielsweise Clickandbuy, Neteller, Skrill by Moneybookers oder Giropay nutzen. Besonders lobenswert ist weiterhin, dass das mybet Casino sogar eine Schnittstelle zu PayPal anbietet. Deshalb könnten Sie den beliebten Zahldienst, welcher Ihnen sicherlich schon aus einigen Online Shops bekannt ist, ebenso im mybet Casino zur Einzahlung nutzen. Ausgezahlt wird üblicherweise auf die gleiche Methode, welche Sie schon für den Deposit nutzen. Ausnahmen bilden beispielsweise die paysafecards, denn auf die Prepaid-Karte können Sie nicht auszahlen lassen. Dann müssen Sie sich für eine andere Variante entscheiden und gegebenenfalls noch einmal Ihre Identität zweifelsfrei bestätigen.

Die Auszahlungen werden im mybet Casino sehr zügig vollzogen, bei den E-Wallets kann der ausgezahlte Betrag teilweise schon 6 Stunden später verbucht werden, der Weg über klassische Banken oder Kreditkarteninstitute dauert hingegen immer etwas länger. Insgesamt müssen Sie aber nicht zu lange auf Ihr Geld warten, das versteht sich bei einem seriösen Anbieter wie dem mybet Casino aber fast schon von selbst.

Webseite und Software

Das mybet Casino nutzt eine Software aus dem Hause Chartwell, die in der Branche zwar nicht so verbreitet ist, sich in der Praxis aber ausgesprochen gut bewährt. Allgemein schafft es die Webseite durch ihr einwandfreies technisches Fundament und das ansprechende Design zu überzeugen. Selbst längere Sessions im mybet Casino sollten deshalb nicht zur Hürde werden. Die hochwertige grafische Aufbereitung ist nicht nur auf die Spiele bezogen, sondern auch auf Menüs und Präsentationen auf der Seite. Die Spiele selber erfordern keinen Download einer separaten Software, sondern werden einfach im Browser gespielt. Achten Sie deshalb darauf, dass Ihr PC eine aktuelle Version von Java und Flash besitzt.

Zusatzangebote vom mybet Casino

Separat soll hier einmal der VIP Club für ganz besondere/wichtige Kunden hervorgehoben werden. Dieser ist, wie bei echten VIP-Clubs immer der Fall, ausschließlich auf individuelle Einladung zu betreten. Diese Einladung stellt der Kundendienst vom mybet Casino aus, aber eben auch nur dann, wenn es sich um einen wirklich geschätzten und wichtigen Kunden handelt. In der Regel sind das vor allem High Roller, welche ihre Spiele mit besonders hohen Einsätzen zocken. Spieler, die nur um „Kleingeld“ zocken, werden dem VIP Club wohl nie beitreten können. In diesem erwarten Spieler zwar identische Spiele, dafür erhält man aber einen eigenen Support-Mitarbeiter, an den man sich jederzeit wenden kann. Zugleich bekommen VIP-Spieler oftmals besondere Aktionen oder Boni angeboten, die den herkömmlichen Usern vorenthalten werden.

Fazit zum mybet Casino

Das mybet Casino hat sich seit seiner Gründung kontinuierlich erweitert, mittlerweile macht die Casino-Sparte einen fast so großen Anteil wie die mybet Sportwetten aus. Seit dem Relaunch erstrahlt die Seite zudem in einem leicht veränderten Design und besitzt zudem neue Boni mitsamt neuen Konditionen. Die Boni sind zwar höher geworden, die Konditionen dafür etwas schlechter, denn statt 30x muss man die Bonussumme nun 35x umsetzen. Dafür hat man aber zumindest 30 Tage lang Zeit, was durchaus fair ist. Dafür könnten theoretisch, wenn man genügend spielt und entsprechend hohe Einsätze platziert, bis zu 3.000 Euro abgesahnt werden.

Spiele gibt es in einer mittleren dreistelligen Anzahl, das dürfte selbst bei regulären Spielern für genügend Abwechslung sorgen. Schön ist, dass es mit Hinblick auf den Support sowohl einen Live Chat als auch eine Hotline gibt, selbst wenn beide nicht 24 Stunden am Tag erreichbar sind. Zumindest die Stoßzeiten werden aber bedient. Wer Spiele vom mybet Casino unterwegs zocken möchte, am Tablet oder Smartphone, kann dafür die mobile optimierte Version der Webseite nutzen. Hier ist ebenso wie für das Zocken am PC kein Download erforderlich. Das ist praktisch und ermöglicht sogar das Zocken einiger schneller, spontaner Runden an den Automaten oder Tischen.